Pilzkurs in Hatzendorf

25. September 2016

vortragimg_20160924_112900

Eingeladen von Richard Wilfling vom Alpenverein – Sektion Feldbach gab es einen Pilzkurs mit Ausstellung von und mit Mag. Bernard Wieser in Hatzendorf beim Gasthaus Vorauer. Die Kursteilnehmer brachten Pilze von der Koralpe, von der Teichalm, vom Vulkanland und vom Südburgenland. Darunter sehr interessante Funde, wie den Riesenchampignon, den Eichhasen oder einen Gezonten Dauerporling. Weit über 120 Pilzarten konnten bestimmt und in die Fundlisten aufgenommen werden. Die Leitung des Kurses für den Feldbacher Alpenverein durch den leider heuer verstorbenen Pilzspezialisten Harald Kahr hat Bernard Wieser gerne übernommen. Den ganzen Beitrag lesen »