Amphibienschutzzaun in Obergnas

3. März 2021

Im steilen Waldrandbereich ist das Graben einer Trasse für den Zaun sehr mühsam

Mit der MS Gnas wurde wieder ein Amphibenschutzzaun bei den Roth-Teichen in Obergnas/Kohlberg errichtet. Mehr als 2000 Amphibien kreuzen hier die Landesstraße um im Talboden zu laichen. Herbert Ferko organisiert das Sammeln am Zaun. Heuer werden die Tiere wissenschaftlich von den Schülern erhoben. Den ganzen Beitrag lesen »

Reinigungskräfte gesucht?

5. Februar 2011

Nur mit Atemmasken kann man den Guano entsorgen

600 Kilogramm Guano – das ist das Ergebnis der Reinigungsaktion in der Klöcher Fledermauswochenstube im Pfarrhof. Kein Wunder, denn hier ziehen im Frühling und Sommer über 600 Weibchen ihre Jungen auf und diese lernen im Dachstuhl das fliegen. Die Berg und Naturwächter der Ortseinsatzstelle Radkersburg-Umgebung, unter der Leitung von Max Fochtmann, gehören zu den Fleisigsten ihrer Art und haben mit Hilfe der beiden Gebietsbetreuer Johann Pfeiler aus Radkersburg und Bernd Wieser aus Feldbach in einigen gemeinsamen Arbeitsstunden den Dachboden des Pfarrhofes gesäubert. Ein Umstand über den sich auch die Wirtschafterin des Pfarrhofes, Frau Gschaar freuen darf. Der wertvolle Guano wurde unter den Arbeitskräften aufgeteilt. In ihm steckt ein sehr wertvoller Dünger (Phosphate und Kalium). Den ganzen Beitrag lesen »