Bezirkstag Berg- & Naturwacht

15. April 2018

Der 4. Bezirkstag der Berg-& Naturwacht fand im Trauteum, Trautmannsdorf, Gemeinde Bad Gleichenberg statt. Bezirksleiter Mag. Bernard Wieser freute sich über die zahlreich erschienen Ehrengäste und Berg-& Naturwächter des Bezirkes. 9300 ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunden im Zeichen unserer Natur- und Kulturlandschaft, geleistet von 289 Kameraden. Wir gehören zu den fleißigen Bienen im Bezirk und verschönern unsere Landschaft. Wir unterstützen die Behörde in Naturschutzangelegenheiten und im Bereich der Gewässeraufsicht. Es gibt kaum Anzeigen, weil wir zuerst das Gespräch suchen. Die Grundlage dafür ist die Kenntnis der Abläufe im Vulkanland. Daher biete ich selbst Kurse für unsere Kameraden an, die im Bereich Landwirtschaft, Tourismus, Biologie und Geologie ein Grundwissen abdecken sollen, so Bezirksleiter Mag. Bernard Wieser. Wir haben aber noch zahlreiche Experten in unseren Reihen. Unsere 15 Orteinsatzstellen sind über den gesamten Bezirk verteilt. Natürlich brauchen wir auch die Unterstützung der Gemeinden aber wir geben sehr viel zurück. Den ganzen Beitrag lesen »