Blauracken-Nisthilfen für Kroatien

18. Mai 2016

VortragDSC_9167

Noch sind die meisten Blauracken nicht im Brutgebiet bei Zadar angekommen. Schlechtes Wetter hält einige Arten auf. Aber bei der heurigen Nistkastenaktion des steirischen Vereines L.E.i.V. und des kroatischen Vereines Sand-Martin konnten einige Blauracken schon gesichtet werden. Mit Darko Grlica, seinem Mitarbeiter Selko, Bernd Wieser und dem zukünftigen Mitarbeiter des Blaurackenvereines Franz Riegler aus Feldbach wurde ein neues Gebiet zwischen Zadar und Sibenik mit den Kästen ausgestattet. Ein weiteres Gebiet bei Zadar wurde ebenfalls auf Blauracken abgesucht. Neben der Arbeit mit den Nistkästen wurde auch etwas botanisiert. Nach getaner Arbeit genossen die Männer bei einem Wildschweingulasch von Selko die angenehme Abendstimmung in Seline, wo sich Nachtigallen, Turteltauben und Zwergohreulen ein Konzert gaben. Den ganzen Beitrag lesen »