Raabtal-Kalender 2015

1. November 2014
Die Fotografen und die Projektleiter von Mein m² Raabtal

Die Fotografen und die Projektleiter von Mein m² Raabtal

Im Hotel „Das Eisenberg“ in St. Martin an der Raab (Bgld) wurde der Raabtalkalender 2015 von Oskar Tiefenbach und Bgm. Franz Josef Kern presentiert. 5 steirische Fotografen, Ewald Neffe, Otto Samwald, Heinrich Strobl, Andreas und Michel Tiefenbach hatten ihre Bilder wieder gratis zur Verfügung gestellt um für die Aktion Mein m² Raabtal Geld auf zu treiben. 19 ha Grund an der Raab und ihren Altarmen im Grenzgebiet Steiermark Burgenland konnten auf diese Art auch mit Hilfe der Wasserverbände und des öffentlichen Gutes gekauft und für passive und ökologische Gewässerschutzmaßnahmen gesichert werden. In den vergangenen 15 Jahren hat die Aktion mit Hilfe zahlreicher Vereine über 280.000,- Euro aufgetrieben. Oskar Tiefenbach zeigt sich vom Fortgang der Unterschutzstellungen und Fischaufstiegsmaßnahmen zufrieden. Auch die Gemeinde St. Martin hat mit Hilfe des Naturschutzbundes Burgenland nun 0,6 ha Gemeindeschutzflächen angekauft. Über 90 Gäste hörten die Ausführungen und sahen die Schätze in Form der presentierten Bilder. Es gibt nur 800 Kalender und die Nachfrage ist sehr hoch. Den ganzen Beitrag lesen »