Klänge der Natur – Generalprobe

21. April 2013

Lauschen den Klängen der Natur

Mit einem Vereinsaufgebot von ca. 25 Personen startete die letzte Fahrt vor der offiziellen Eröffnung am 8. Mai um 12:00 Uhr. Geprobt wurden die Frühlingsstimmen. Dazu gehören der Eisvogel, die Amsel, der Buntspecht, der Kleiber, das Rotkehlchen, die Hummeln und Bienen, sowie aus der Landwirtschaft Hühner und Schweine und die Gleichenberger Thermal- und Fangoentstehung. Natürlich waren auch die 4 Sprecher aus den Neuen Mittelschulen Feldbach und Bad Gleichenberg zu hören. Am Maierdorfer Bahnhof wurde der Teaser und der Kurzfilm zu den Klängen der Natur von Oliver Haas und seinem Kameramann Martin vorgeführt. Einige Aufnahmen für das „making off“ wurden noch abgedreht. Insgesamt konnte man schon einmal zufrieden sein, doch werden alle Naturstimmen nochmals bearbeitet und der Geräuschkulisse im vollen Zugabteil angepasst. Für die Verpflegung sorgte Josef Plaschg und seine Gattin. Eine Wiesenexkursion durch Bernd Wieser auf den Maierdorfer Kalktrockenrasen gab es zudem, weil ja noch genügend Zeit zum Verweilen war. Direktor Wittmann und seine Gattin haben die Generalprobe jedenfalls sehr positiv empfunden und so fällt schon ein großer Stein vom Herzen. Die Arbeit des letzten Jahres hat sich gelohnt! Den ganzen Beitrag lesen »