Dachstuhlreinigung in Klöch

6. Februar 2016
Berg- und Naturwacht Bad Radkersburg - Fledermausaktion

Berg- und Naturwacht Bad Radkersburg – Fledermausaktion

Die Dachstuhlreinigung im Klöcher Pfarrhof wurde auch heuer wieder von der Berg- und Naturwacht Radkersburg-Umgebung durchgeführt. Ortseinsatzleiter Max Fochtmann trägt dafür jedes Jahr Sorge. Neben zahlreichen anderen Aktionen ist dies eine der bedeutendsten Naturschutzarbeiten im Jahr. Der Kot von über 2000 Fledermäusen muss entsorgt werden. Gleichzeitig werden Fledermauskadaver auf Ringe untersucht um weitere wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen. Den ganzen Beitrag lesen »

Ringfund im Pfarrhof Klöch

11. Juni 2015

VortragDSC_2463

Wer jetzt glaubt, es wurde ein wertvoller Ring im Pfarrhof Klöch gefunden, der darf nicht vom materiellen Wert dieses Gegenstandes ausgehen. Es ist vielmehr ein weiteres Puzzleteil in der Forschungsarbeit von Primoz Prezetnik, dem Fledermausforscher aus Laibach, der im Jahr 2006 in einer slowenischen Höhle, der Hudnja Luknja oder dem Höllen Loch, 64 Langflügelfledermäuse beringt hatte und seitdem nach Wiederfunden Ausschau hält um ihre Wanderbewegungen zu studieren. Der kleine Aluring ist vielmehr eine Klammer, die am Arm des Tieres angebracht wird und die das Tier nicht wesentlich behindert. Die Klammer hat die Aufschrift SLO 1A 2034 und beweist nun einerseits, dass diese männliche Langflügelfledermaus immerhin schon mindestens das 10te Jahr lebt. Sie beweist auch, dass diese Fledermaus über eine Strcke von 70 Kilometer weit von ihrem Winterquartier entfernt ihren Sommer verbringt, inmitten einer Wochenstube von Großen Mausohren und Langflügelfledermäusen, die hier ihre Jungen zur Welt bringen und versorgen bis sie flügge sind. Den ganzen Beitrag lesen »

Fledermäuse in Klöch

15. Juli 2014

k-PHWK1125 Absenger 1

Der Bestand des Großen Mausohres in der Klöcher Wochenstube hat in den letzten Jahren zugenommen. Heuer konnten 1380 alte und 560 junge Mausohren gezählt werden. Bei den Langflügelfledermäusen waren an diesem Zähltag Anfang Juni 32 alte und 3 junge anwesend. Es konnte also wieder eine Vermehrung auf österreichischen Boden festgestellt werden. Unsere slowenischen Kollegen Monika Podgorlec und Primoz Presentnik haben die heurigen Zähtage durchgeführt. Den ganzen Beitrag lesen »

Langflügelfledermaus wieder zurück in Wochenstube

7. Juni 2013

Großes Mausohr und Langflügelfledermaus hängen zusammen im Dachraum des Gebäudes. Am Bild sind ca. 400 Tiere zu sehen.

Die seltene Langflügelfledermaus hat sich wieder in ihrer Wochenstube eingefunden. Ca. 20 Alttiere konnten gezählt werden. Zwischen mehr als 1000 Mausohren haben sie sich versteckt. Die heurige Witterung hat die Geburten der Fledermäuse um 2 bis 3 Wochen verzögert. Es wird höchste Zeit, dass der Sommer auf Touren kommt. Trotz allem ist die Gesundheit der Tiere gut. Es gibt keine Ausfälle aufgrund von Krankheiten. Die Poppulation von Mausohr und Langflügelfledermaus steigt ständig von Jahr zu Jahr an. Primoz Presetnik hat seinen Besuch in der Wochenstube dazu genutzt eine Zählung durchzuführen. In den nächsten Wochen wird es wieder die Aktion Beserlgeld für Fledermäuse geben. Wer Fledermäuse zu Hause hat, der kann sie von uns bestimmen lassen. Tipps für den Umgang mit diesen nützlichen Wesen erhält man obendrein gratis dazu. Meldungen bitte an 0664-1919346 – Mag. Bernard Wieser für den Raum Südoststeiermark. Den ganzen Beitrag lesen »