Neue Angebote für steirischen Naturjuwelen-Tourismus

9. Januar 2012

Exkursion in die herbstliche Waldlandschaft rund um Stainz bei Straden

Die Gruppe Vulkanlandurlaub erarbeitete heute zusammen mit Mark Ressel und Bernard Wieser ein Angebotssegment für Ökotouristen im Vulkanland. Im Frühling und im Sommer gibt es spezielle Angebote mit den Landhäuseren und Hotels der Vulkanlandurlaubsgruppe und Führungen durch die Guids des Vereines L.E.i.V. in die Vulkane, zu den Blauracken und in die Mur- und Raabauen. Die Winzer der Gruppe laden zu Erkundungstouren am Tau- und Traminer-Wanderweg in Tieschen. Und Gabi Grandl als Projektleiterin organisiert die Bewerbung und Führung auf den Spuren der Vulkane. Danke auch an die Naturparkakademie, die die Entwicklungsarbeit unterstützt. Den ganzen Beitrag lesen »