Murschutzkomitee trifft Wahnsinn an der Grenze

8. November 2014

Ramsar2013-DSC_9554

Ein fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Verein Wahnsinn an der Grenze zeichnet sich ab. Beide Seiten bekunden ihre Schutzabsichten für die Mur. Auf Einladung des Internationalen Murschutzkomitees wurde im Schloss Obermureck ein Treffen der Naturnutzer und NGO´s an der Mur in Österreich und Slowenien abgehalten. Reinhard Badinger begrüßt und moderiert, bzw. übersetzt für die zahlreich anwesenden Teilnehmer aus Slowenien und Österreich. Er wünscht sich eine zentrale Rolle des Schlosses Obermureck für die Fluss-Schutzgebiete. Schon jetzt gebe es dort eine sehr interessante Ausstellung über die Fisch- und Wasserwelt an der Mur. Den ganzen Beitrag lesen »