Mai-Ausflug in die Perchtoldsdorfer Heide und den Lainzer Tiergarten

2. Mai 2017
 

Über 60 Exkursionsteilnehmer zeigen ein großes Interesse am Naturschutz

Jeden 1. Mai fahren wir aus, um andere NATURA2000 Schutzgebiete zu besuchen und deren innere Wertgegenstände kennen zu lernen. Diesmal ging es nach Wien und in den Wiener Wald. Seit einiger Zeit pflegt Bernd Wieser Kontakte zu den Betreuern dieser Schutzgebiete und da war es nun an der Zeit, Genaueres zu erfahren. Über 60 waren diesmal bei der Ausfahrt mit den Steiermärkischen Landesbahnen dabei. Wir bedanken uns bei Alex und Irene, den Freunden der Perchtoldsdorfer Heide und bei Johannes Lutterschmied von den Wiener Forstbetrieben für ihre Ausführungen. Den ganzen Beitrag lesen »

Die Perchtoldsdorfer Heide

13. April 2016
Frühlings - Adonisröschen

                  Frühlings – Adonisröschen

Eines der letzten Trockenrasengebiete Österreichs ist die Perchtoldsdorfer Heide am Osthang des Wienerwaldes. Aufgrund der Flachgründigkeit, anstehendes Gestein im Untergrund und jahrtausender alter Beweidungsmaßnahmen konnte sich hier eine äußerst interessante und für Österreich seltene Pflanzengesellschaft entwickeln. Die Heide zeigt im Jahresverlauf mehrere Gesichter. Im Frühling dominieren die Kuhschellen und das Adonisröschen. Im Mai blühen die Orchideen, im Sommer färbt der Gelbe Lein die Rasen und im Spätsommer die Astern in Lila-gelb. Mit der Felsenbirne wächst ein Strauch mit essbaren Früchten sehr häufig auf der Heide. Die Heide ist vor der Verbuschung nicht sicher. Deshalb dürfen Schafe die Fläche jedes Jahr abweiden. Nur ein kleiner Bereich ist für die Ziesel ausgegrenzt. Etwa 70 Tiere leben dort und sind auch zu beobachten. Betritt man die Heide, sollte man sich immer bewußt sein, dass es nur noch wenige dieser Flächen gibt. Es gibt Wege, die man nicht verlassen sollte. Aus Naturschutzgründen sollte man die Heide nicht mit Hunden besuchen. Der Heideverein kümmert sich um die Verbuschung und um Neophyten, hält Kinder- und Pflegecamps ab und feiert auch ein Heidefest. Den ganzen Beitrag lesen »