Ende der Amphibienlaichsaison 2013

17. April 2013

Das Ablaichen der Amphibien ist zu Ende. Nachdem die Weibchen bereits die Rückwanderung in die Wälder angetreten haben, bauen wir die Zäune wieder ab, damit die Tiere nicht aufgehalten werden. Die heurige Saison verlief endtäuschend. Bereits Anfang Mai haben einige hundert Individuen pro Wanderung ihre Reise angetreten. Doch dann kam der Winter zurück und über 3 Wochen tat sich nichts. Erst in der 2. Aprilwoche begann die Wanderung erneut. Allerdings haben nur noch wenige Tiere daran teilgenommen. Somit ist heuer ein schlechtes Amphibienjahr. Nachdem es jetzt wirklich Frühling wurde und die Temperaturen schon zu hoch sind, ist die Wanderung aus. Die Schüler der Hauptschule Paldau halfen in Saaz und Reith beim Zaunabbau. Den ganzen Beitrag lesen »

Krötenzaun am Reither Teich

8. März 2012

Mag. Johann Pfeiler, neuer Bezirksnaturschutzbeauftragter für Feldbach und Radkersburg und Mag. Bernard Wieser, Naturschützer aus Feldbach wurden von SchülerInnen der 4b der Hauptschule Paldau tatkräftig beim Bau eines 400 m langen Amphibienzaunes in Reith unterstützt. Jährlich wandern hier an die 2000 Tiere zum Ablaichen. Bis Anfang April wird die Wanderung noch andauern. Den ganzen Beitrag lesen »