Pilzkurs in St. Johann bei Herberstein

9. Oktober 2014

Ramsar2013-DSC_8717

Emanuel Trummer, Gebietsbetreuer der Feistritzklamm bei Herberstein (das 1. Europaschutzgebiet der Steiermark) hat einen Pilzkurs in St. Johann organisert und begrüßt die beiden Experten Detlef Prelicz und Bernd Wieser, sowie fast 40 Interessenten. Nach 2stündigem Rundgang im Mischwald wurden insgesamt über 100 Pilzarten zusammengetragen und besprochen. Seltene gefunde Arten waren der Rasige Purpur-Schneckling, Hygrophorus erubescens; der Wetterstern, Astreus hygrometricus; oder der Zitronenblättrige Täubling, Russula sardonia; Den ganzen Beitrag lesen »