Theater am Zug – wieder voll in Fahrt

12. Mai 2012

Der Bahndoktor heißt das heurige Programm von Theater am Zug Truppe „Straden Aktiv„. Und wie im Titel verspricht das Programm eine unterhaltsame und äußerst witzige Fahrt mit der Lokalbahn zwischen Feldbach und Bad Gleichenberg. Die nachgestellten boshaften Charaktere heimischer Hospitalhirarchie überzeugen, gleichfalls die einschlägigen Vorurteile gegen Vulkanländer, nervende Hypochonder und verwirrten Patienten mit überforderter Ärzteschaft. Das Publikum wird eingebunden in die Weißwaldklinikafären und darf schließlich den Refrain zum Steirischen Ärztebrauch beitragen. Leider sind die Frühjahrsaufführungen schon ausgebucht, aber vielleicht gibt es ja für den Herbst noch Chancen auf ein Ticket. Die Beitragbilderserie von Bahnleiter Josef Plaschg sehen sie hier: Den ganzen Beitrag lesen »