Neues von der Grenzmur

14. April 2013

Die Natur schlägt zurück. Nach dem heurigen feucht-kalten Winter gibt es auch einige erfreuliche Nachrichten aus dem Unteren Murtal. Alois Absenger, Spitzenfotograph aus St. Peter am Ottersbach bereitet gerade eine Geschichte über die Rückkehr des Bibers ins Untere Murtal vor. Bertl Langer hat schon seit einiger Zeit neue Verbissspuren bei Gosdorf in der Aufweitung entdeckt. Dort fühlt sich der Biber scheinbar Biberwohl. Nun hat sich Alois Absenger auf die Lauer gelegt und siehe da, es hat sich gelohnt! Den ganzen Beitrag lesen »